.
  Tour 2008
 




Dröstepaß auf Wandertour im Hochsauerland.

Am 25.09.2008 war es soweit,wir brechen auf zu
Zu einer Wandertour ins Hochsauerland. Familie Mettner
und Familie Thomas waren schon am 24.09. vorgefahren um
ein bisschen zu üben. Aber Ulrike und ich wir hatten einstimmig
beschlossen erst Samstag morgen zu fahren. So trudelten wir dann
so um 9Uhr in Bad Fredeburg ein. Christiane noch verschlafen und
in Holzpantinen empfing uns sehr Freundlich und Frank hatte schon
die ersten Bilder gemacht. Dann wurde erst einmal ausgiebig ge-
frühstückt. Gut gestärkt ging es dann auf die erste Tour. Eigentlich
war ich froh,dass ich meine Wanderschuhe zu Hause vergessen hatte.
Beim Anblick dieser steilen Wege und Straßen, ahnte ich schon was
das für eine Kletterei werden würde. Die Vorhut vom Droestepass hatte
so die Gelegenheit für die Esels BHP zu üben und über Mäusemama
abzulästern.
Ich habe mir dann 4 Räder untergeschnallt und bin zum vereinbarten
Treffpunkt gefahren. Es ging mir richtig gut. So ging es zwei Tage lang,
Hochleistung pur. Die Menschen waren Super, gute Laune war angesagt.
Die Hunde wurden erst gar nicht gefragt, die liefen, und liefen,
und liefen von Müdigkeit keine Spur. Da wundert man sich wo diese
kleinen Kraftpakete diese Energie hernehmen.
Wir haben natürlich wie immer viel gelacht und Spaß gehabt.
Es war ein sehr schönes Wochenende, über das wir sicherlich noch
lange erzählen werden. Nach den Gewalt Märschen, musste Hamlet kaum zu
Hause erst einmal seine 47 Runden drehen. Schliefer, Tom, Rübe, Runa und
Hamlet ihr ward Klasse. So ein tolles Wochenende werden wir bestimmt wiederholen.


 
  Heute waren schon 1 Besucher (6 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=