.
  Erna
 
Erna und Ihre Kinder

Am 10.07.05 bekam unsere Erna vom Droestepass ihre Welpen: drei Mädchen und drei Jungen. Wie immer sind wir von Erna begeistert. So still und einfach wie Erna zu handhaben ist, so ist sie auch in der Haltung. Unsere Erna hat somit Ihre Zeit als Mutter zum letzten Mal vor sich und ihre Aufgabe als Zuchthündin voll und ganz erfüllt.

Hier die Billanz dieser hervorragenden Hündin:
1.) Wurf 3 Welpen,
2.) Wurf 9 Welpen,
3.) Wurf 8 Welpen und
4.) Wurf 6 Welpen.
Ich glaube, daß sich das sehen lassen kann.

Wir freuen uns auf die kommende Zeit mit Erna und wünschen uns, daß sie noch lange bei uns bleibt.
Das wünschen auch Cora, Ulme, Holde, Hamlet und Thuja.

Erna

Am 22.12.1997 wurde unsere Erna geboren. Ihre Eltern waren, Cora vom Dröstepass und
Schiko von der süthen Beek.Coras erster Wurf und gleich 7 Welpen. Für mich stand fest, dass eine der Hündinnen bei uns bleiben würde.Ich entschied mich für Erna, die kleinste und ruhigste. Damit hatte ich eine gute Wahl getroffen, denn aus unserer Erna wurde eine Hervorragende Zuchthündin. Sie war eine ganz liebe und bescheidene Hündin die sich selten in den Vordergrund stellte und sich dennoch zu wehren wusste. Mit fast zehn Jahren mussten wir sie operieren lassen und davon hat sie sich nicht mehr richtig erholt. Am 01. April diesen Jahres musste unsere Erna über die Regenbogen Brücke gehen, und während ich dies hier schreibe kann ich meine Tränen nicht mehr zurück halten. Denn diese kleine Hündin , war für uns die Größte. Aber ich denke Erna wird vom Hundehimmel den Dröstepass im Auge behalten und manchmal schmunzeln, wenn mal wieder Blödsinn gemacht wird. Denn auch sie war mal an diesem Blödsinn beteiligt. Erna machs gut,wir denken immer an dich. Deine Mama Cora, deine Tochter Quelle, Suzette, deine Ulme, Holde,und Hamlet.
 
  Heute waren schon 2 Besucher (20 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=